G:sichtet 3

Das Who is Who des Baden-Württemberger Kunstlebens, darunter Wolfgang und Florian Dauner, Wolfang Schorlau und Lars Kraume, Maren Kroymann, Jürgen Rose und Rosalie, Reid Anderson und Eric Gauthier, Christian Jankowski und Aleksandra Beeker, Manuel Schupp u.v.m. hat sich den Fragen der Autorin Adrienne Braun und der Kamera von Fotokünstler Frank Paul Kistner gestellt. Herausgekommen sind faszinierende Porträts von Paarkonstellationen verschiedenster Kunstsparten. Mit Ausnahme von Maren Kroymann werden 18 Künstlerpersönlichkeiten im Duo vorgestellt – zunächst wird die Perspektive des Förderers, des Lehrers eingenommen, anschließend die Sicht des Geförderten, des Schülers.
 Diese Form der Gegenüberstellung schafft einen Spannungsbogen ganz eigener Art, da sie einen sehr offenen und dadurch sehr intimen Blick auf die vorgestellten Paarbeziehungen erlaubt. Gespiegelt und ergänzt werden die Wort-Porträts von den großformatigen Fotos Kistners, dem ein sehr persönlicher Blick auf die KünstlerInnen in ihrem Wirkungsumfeld gelungen ist. Angereichert werden die Porträts durch die biografischen Daten sowie den stärksten Zitaten der Vorgestellten.
Gatzanis Verlag

Jetzt bestellen

Das Buch ist erschienen im Gatzanis Verlag, Gatzanis.de